Datenschutzerklärung

Über uns

Der Eigentümer und Besitzer dieser Internetseite ist Escape the Room, ein Escape-Room-Anbieter. Unsere Internetadresse ist: https://escapeout.ch.

Welche personenbezogenen Daten wir erfassen und weshalb

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten auf folgende Art und Weise:

  • von Ihnen beim Ausfüllen eines Formulars oder wenn Sie anderweitig Ihre Kontaktdaten bei einer Veranstaltung oder einem Tag der offenen Tür angeben (zum Beispiel eine Visitenkarte);
  • wenn Sie ein Internet-Anfrageformular ausfüllen und abschicken;
  • automatisch von unserer Internetseite (siehe unten);

Von unserer Internetseite:

Wenn Sie unsere Internetseiten verwenden, werden uns Informationen über die IP-Adresse und den von Ihrem Rechner verwendeten Browser bekannt gemacht. Wir können derartige Informationen verwenden, um zu überwachen, wie unsere Internetseiten verwendet werden, welche Seiten besucht werden und wie oft sie besucht werden.

Google Analytics:

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Unsere Internetseiten verwenden Google Analytics Demographics and Interest Reporting, einen Webanalysedienst bereitgestellt von Google, Inc., der Cookies verwendet, die uns dabei helfen, zu analysieren, wie diese Seite benutzt wird. Im Folgenden sind einige Beispiele dafür angeführt, wie Daten von allen Nutzern automatisch über Google Analytics gesammelt werden:

  • die Internet-Protokoll-Adresse (IP);
  • Rechner- und Verbindungsinformationen wie beispielsweise Typ und Version des Browsers, Betriebssystem und Plattform;
  • Uniform Resource Locator (URL) Clickstream-Daten, einschließlich Datum und Zeit und Inhalte, die angesehen wurden oder nach denen auf der Seite gesucht wurde.

Die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Verwendung der Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden zwecks der Evaluierung Ihrer Verwendung der Internetseite, um Berichte über die Website-Aktivitäten für Websitebetreiber zusammenzustellen und andere Dienstleistungen zu erbringen im Bezug auf die Website-Aktivitäten und Internetnutzung. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht anderen von Google gespeicherten Daten zuordnen. Sie können die Verwendung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen auf Ihrem Browser wählen.

Durch Benutzen dieser Internetseite stimmen Sie der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google in der oben angeführten Weise und für die oben angeführten Zwecke zu.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner von Webseiten, die Sie besuchen, abgelegt werden. Sie werden vielfältig eingesetzt, damit Internetseiten funktionieren können, oder um sie effizienter zu machen, sowie um den Besitzern der Internetseite Informationen zur Verfügung zu stellen. Die nachstehende Tabelle erklärt, wie Cookies verwendet werden und weshalb.

CookieNamesPurpose
Google Analytics__ga (Erlischt nach 2 Jahren)
_gat (Erlischt am Ende der Sitzung)
_gid (Erlischt nach 24 Stunden)
Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie unsere Besucher unsere Internetseite benutzen. Wir verwenden die
Informationen, um Berichte zusammenzustellen und um uns dabei zu helfen, die Internetseite zu verbessern. Die Cookies sammeln Informationen in einer anonymen Weise, einschließlich der Anzahl der Besucher der Internetseite und des Blogs, von wo die Besucher auf die Webseite gekommen sind und die von ihnen besuchten Seiten.
Wordfencewordfence_verifiedHuman (Erlischt nach 24 Stunden)
wfvt_[#] (Erlischt am Ende der Sitzung) (Expires end of session)
Ein Wordfence Sicherheits-Plug-In wird verwendet, um die Seite gegen böswillige Angriffe zu beschützen.
Informationen über Ihre generelle geographische Lage (verwendet um sich beispielsweise Ihre Zeitzone zu merken). Diese sind als Sitzungscookies bekannt und werden gelöscht, nachdem Sie die Seite verlassen.
Sitzungs- cookiesErlischt nachdem der Browser am Ende der Sitzung geschlossen wird.Werden verwendet, um zu prüfen, ob der Cookies-Einwilligungsbalken angenommen wurde.
Polylang Sprache pll_language (Erlischt nach 1 Jahr)Polylang verwendet einen Cookie, um sich die vom Nutzer ausgewählte Sprache zu merken, wenn er die Internetseite erneut besucht. Dieser Cookie wird ebenfalls verwendet, um die Sprachinformationen zu erlangen, wenn sie in keiner anderen Weise vorliegen.

Welche Art von Informationen erfassen wir über Sie?

Wir erfassen Kontaktdaten, die Folgendes einschließen können:

  • Ihren Namen;
  • E-Mail-Adresse;
  • Telephonnummer;
  • Ihre Spracheinstellungen.

Wie werden wir Ihre Informationen verwenden?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie für eine Escape-Room-Sitzung gebucht werden oder wenn Sie kontaktiert werden bezüglich Ihrer gebuchten Escape-Room-Sitzung.

Wir verwenden Ihren Namen und Ihre Escape-Room-Zeit möglicherweise auch auf einem Leaderboard auf der Internetseite, falls Sie uns dafür Genehmigung erteilen durch Unterzeichnen einer Einverständniserklärung während der Escape-Room-Erfahrung.

Welche Rechtsgrundlage haben wir für die Verarbeitung Ihrer Informationen?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auf folgender Rechtsgrundlage verarbeiten:

  • Einverständnis: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß Ihrer Zustimmung erheben, verwenden und speichern, um von Ihnen gewünschte Dienstleistungen zu erbringen, einschließlich beispielsweise die Erstellung eines Mitgliedskontos, Buchen eines Escape Rooms, Bearbeitung Ihrer Aufträge, Hinzugabe Ihres Names auf ein Leaderboard auf der Internetseite oder Bereitstellung von durch Sie erbetener Informationen.
  • Vertragserfüllung. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten erheben, um jeglichen Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen oder Dienstleistungen zu erbringen und zu sichern, dass Escape-Room-Buchungen bestätigt und Ihnen über Kommunikationskanäle Ihrer Wahl kommuniziert werden. Wir werden möglicherweise auch personenbezogene Daten erheben, nach Bedarf, um Ihre Anfragen und Anweisungen vor Vertragsabschluss durchzuführen.
  • Einhaltung von Gesetzen/Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen: Wir werden möglicherweise personenbezogene Daten verwenden, speichern und zur Verfügung stellen, im Einklang mit dem Gesetz oder um jegliche Verpflichtung zu erfüllen, denen wir unterliegen, einschließlich beispielsweise einer steuerlichen Betriebsprüfung, zwecks der Einhaltung des Rechnungslegungsrechts oder des Arbeitsrechts. Wir werden möglicherweise personenbezogene Daten zur Verfügung stellen bei legitimen Anfragen von Strafverfolgungsbehörden, gerichtlichen Verfahren und/oder Regierungsaufsichtsbehörden.
  • Berechtigtes Interesse: Wir werden Ihnen von Zeit zu Zeit Marketing-Informationen zuschicken, in Fällen, in denen wir annehmen, dass Ihnen solche Informationen nützlich sind und von Ihnen als Kunden/Kundin erwartet werden könnten, zur Wahrung unseres berechtigten Interesses.

Mit wem werden wir Ihre Informationen teilen?

Escape the Room wird Ihre personenbezogenen Daten nicht mitteilen oder weitergeben, außer in Fällen, in denen (a) Sie uns die klare Befugnis dazu erteilen, (b) wir vom Gesetz dazu gezwungen werden, Daten mitzuteilen oder weiterzugeben, oder (c) die Mitteilung oder Weitergabe erforderlich für die von Ihnen geforderte Bereitstellung von Gütern und Dienstleistungen ist. Dort wo Escape the Room eine Rechtsgrundlage dazu hat, Informationen an Dritte weiterzugeben, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um zu sichern, dass relevante Dritte sich an die in diesem Hinweis festgelegten Datenschutzpflichten halten. Escape the Room hat Datenverarbeitungsvereinbarungen mit Dritten, mit denen wir Informationen teilen und diese Dritte stimmen zu, personenbezogene Informationen nicht zu einem anderen Zweck zu verwenden als den in diesem Hinweis angeführten Zwecken.

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Escape the Room bewahrt keine personenbezogenen Daten ohne berechtigten Grund. Wir werden Daten nur so lange speichern, wie benötigt wird, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, und in Einklang mit dem Gesetz. Wir werden z. B. möglicherweise bestimmte Daten speichern, um unserer Steuermeldepflicht nachzukommen und/oder unseren Wirtschaftsprüfungspflichten. Escape the Room wird Daten löschen in Fällen wo: (a) es die Daten nicht mehr benötigt in Verbindung zu dem Zweck, für den sie gesammelt oder erhoben wurden, (b) die Einwilligung für die Bearbeitung zurückgezogen wurde, oder (c) die Bearbeitung begrenzt wurde oder dagegen Widerspruch erhoben wurde.

Welche Rechte Sie über Ihre Daten haben

Falls Sie ein Escape Room gebucht haben, können Sie eine exportierte Datei mit den personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, anfordern, einschließlich aller Daten, die Sie an uns weitergegeben haben. Sie können ebenfalls anfordern, dass wir alle personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie haben. Dies schließt keine Daten ein, die wir aus administrativen, gesetzlichen oder sicherheitsbezogenen Gründen aufbewahren müssen.

Wen können Sie für mehr Informationen kontaktieren?

Falls Sie irgendwelche weiteren Fragen, Anfragen und/oder Beschwerden im Bezug auf diesen Hinweis oder unsere Datenverarbeitungspraktiken haben, zögern Sie nicht, jederzeit Kontakt zu uns unter der folgenden Adresse aufzunehmen:

Mattenhof Resort Hotel
Hauptstrasse 36
3800 Matten bei Interlaken
Schweiz

 info@escapeout.ch